Klasse A1

Welche Fahrzeuge dürfen gefahren werden?

 

Krafträder (auch mit Beiwagen)

 

Hubraum max. 125 cm3

Motorleistung max. 11 kW

Verhältnis Leistung/Gewicht max. 0, 1 kW/kg

(Eintragung in Feld „Q" der Zulassungsbescheinigung)

 

Dreirädrige Kraftfahrzeuge

Hubraum mehr als 50 cm3 oder bbH mehr als 45 km/h

Leistung max. 15 kW

Mindestalter: 16 Jahre

 

Ab dem 19. Januar 2013 wird ausschließlich die neue Klasse A 1 erteilt.

Das gilt unabhängig davon, ob der Bewerber z.B. bereits vor dem

Stichtag die theoretische Prüfung abgelegt hat!

Eine vor dem Stichtag erteilte Fahrerlaubnis der Klasse A 1 berechtigt,

Fahrzeuge der „alten" und der neuen Klasse A 1 zu führen - und zwar

ohne Umschreibung!