Auch mit Handicap können Sie bei uns das Fahren lernen.

 

Unsere Erfahrung bei der Ausbildung von Menschen mit Handicap ermöglicht Ihnen, dass Sie

Ihre Mobilität, Lebensqualität und Freude am Fahren wieder erhalten und sich in unserer Gesellschaft integrieren können.

 

Haben Sie schon eine Fahrerlaubnis und haben Sie nun eine Behinderung durch Krankheit oder Unfall erlitten, möchten wir Ihnen den Umgang

und das Neuerlernen mit dem Fahrzeug helfen.

 

Fahrzeuge - Körperbehindertenausbildung

Klasse B : VW Golf : - Automatikgetriebe

 

- Leichtgängige Servolenkung ( 2 + 0,5) Nm

- Handbediengerät für Bremse und Gas

- Lenkraddrehknopf rechts-links

- Multifunktionsdrehknopf

- Gaspedalverlegung nach links möglich

- zusätzliche Blinker-, Licht- und Wischerhebelverlegung

- zusätzliche Fahrhilfen zum Lenken und Gasgeben

VW T5 : - Automatikgetriebe

- Vier - Wege Joystick

- EGB 1.0 und Minilenkrad

- EMC- 1.0

- Lenkraddrehknopf rechts - links

- Minikomander

- zusätzliche Fahrhilfen zum Lenken und Gasgeben

- Auffahrrampe für Rollstuhl

 

- Rollstuhlhaltesystem

- Latzgurtsystem

- Recaro - Sitz auf Rollstuhl als Fahrersitz möglich